Community-Social-Network in der Cloud

Kunde

Ein Start-up mit einem sozialen Netzwerk für öffentliche und private Communitys

Aufgabe

Der Kunde wollte ein soziales Netzwerk zum Aufbau und der Verwaltung von Communitys schaffen. User sollten den Communitys beitreten können, ihren eigenen News-Feed haben, Galerien erstellen können, die Möglichkeit haben, Events zu planen, etc. Für das stark genutzte System war es nötig, dass große Gruppen mit vielen Usern miteinander kommunizieren können – mit Informations-Updates nahezu in Echtzeit, einem umfassenden Austausch von Daten (hohes Datenvolumen) und einer übergangslosen Nutzererfahrung.

Lösung

Zur Entwicklung der Lösung hat das CoreValue-Team die Azure-Cloud-Plattform verwendet, um die Performance und Skalierbarkeit des Systems zu maximieren.

  • Das Front-End des Systems wurde als Azure-Website gehostet
  • Das Back-End nutzte die hochentwickelten Azure-Services wie z. B.
    • WebJobs zur Verarbeitung von Befehlen und Abfragen
    • Azure Blob Storage zur Speicherung von Medien
    • DocumentDB als allgemeinen Datenspeicher
    • die Azure-SQL-Datenbank als indizierenden Speicher für DocumentDB und statischen Datenspeicher mit schnellem Zugriff
    • ADAL zur User-Authentifizierung und -Verwaltung
    • den Azure Service Bus zur serviceübergreifenden Kommunikation